Hotels buchen :

 

Da Geschmäcker verschieden sind ist es für mich auch schwer Hotels zu empfehlen.

Bei meiner Suche war es mir wichtig, das mein Fahrrad ( so wie für manche ihr Auto ) einen guten und sicheren Stellplatz bekam.

Eine hilfreiche Internet - Seite war für mich " Booking.com" über der ich meine sämtlichen Hotels im Vorfeld und während der Reise gebucht habe.

Es ist schon schön nach anstrengenden Touren ein eigenes Zimmer und ein eigenes Bad für sich zu haben.

Fährverbindungen buchen :

 

Es gibt viele Möglichkeiten nach Nordspanien zu kommen. Mit dem Flieger, mit dem Auto, mit dem Bus, mit dem Fahrrad oder auch mit der Fähre.

Meine Tour ging von Calais nach Dover und dann von Portsmouth nach Santander.

Santillana del mar

In der Nähe von Porto de Espasante

Habe mich bei " Brittany Ferries "

 

http://www.brittanyferries.de

 

informiert und über das Internet eine Fährfahrt mit Innenkabine gebucht.

Eine einfache Fahrt mit Schlafkabine kostete 255 €.

- Fotoapparat

- Adress- und Telefonliste von Familie und Freunden

- Regenkleidung

- Kopien von EC-Karte und Ausweis

- Wörterbuch

- Kladde und Stift

- Adapter für England ( denn in Egland ist alles etwas anders )

- Abfalltüten für Unterwegs

- und bei allen Etappen viel, viel Wasser

 

 

Für weitere Tipps mich einfach kontaktieren.

 
 
 

Zubehör :

 

hier möchte ich nur Dinge auflisten die für mich während der Reise wichtig waren. Denn jeder von euch sollte selber überlegen und entscheiden was für ihn wichtig ist.

Copyright@All Rights Reserved

Andrea Wolff

Email - andreawolff17@outlook.de